The Perfect Storm

Perfect Storm CD
James Horner
Sony Classical SK 89282
2000
*****

James Horner kehrt zum Wasser zurück, und das erfreulich gut. Nachdem seine Arbeiten nach dem Riesenerfolg mit "Titanic" eher durchwachsen waren (wohl mit "Bicitennial Man" als Tiefpunkt, auch der oftmals gelobte "The Mask of Zorro" konnte mich nicht in besondere Begeisterung versetzen), ist nun ein recht gelungener Score erschienen. Wolfgang Petersens "The Perfect Storm" ist ein bildgewaltiges Drama, das die Kraft der Natur, besonders die Kraft des Wassers, eindrucksvoll darstellt. Und diese Kraft übertrug Horner in die Musik. Bedrohlich grollt das Orchester unterschwellig im ersten Titel "Coming Home From the Sea", was uns schon böses erahnen läßt. Dominiert wird dieser Track aber durch das nachdenkliche Hauptthema, das auch den restlichen Score deutlich beherrscht. Schon zu sehr, eine gewisse Redundanz ist nicht zu verleugnen. Für Horner neu ist der kombinierte Einsatz von E-Gitarren und Folk-ähnlichen Rhythmen, der zweimal den Score musikalisch in eine ganz andere Richtung dreht, wohlgemerkt nicht zum Nachteil.

In der Mitte wird der Score von Action beherrscht, wo sich Horner natürlich wieder nicht neu erfinden kann, aber doch einigermaßen frisch klingt. So gelingen ihm z.B. in "The Decision to Turn Around" einige sehr interessante Streicherpassagen, und trotz des langen Actionsegmentes variiert der Komponist genug, um die Spannung und Dramatik zu halten. Mag man hier noch stilistische Ähnlichkeiten zu "Titanic" erkennen, so ist "The Perfect Storm" insgesamt zum Glück kein simpler "Titanic"-Aufguß geworden, sondern eine gelungene musikalische Umsetzung des Katastrophendramas.

Die neun Score-Tracks sind alle sehr lang, zwischen acht und zehn Minuten im Schnitt. Da wäre eine bessere Aufbearbeitung für die CD sinnvoll gewesen, um zum einem der Redundanz etwas entgegen zu wirken und zum anderen musikalisch interessante Stellen leichter zu finden. Besser wirken würde die Musik sicherlich, wenn die CD 10-15 Minuten kürzer wäre. Aber im Zweifel lieber eine lange CD als eine kurze, von denen es bei Filmmusik ja leider viel zu viele gibt.


  1.  Coming Home From the Sea
  2.  "The Fog's Just Lifting..."
  3.  "Let's Go, Boys"
  4.  To the Flemish Cap
  5.  The Decision to Turn Around
  6.  Small Victories
  7.  Coast Guard Rescue
  8.  Rogue Wave
  9.  "There's No Goodbye... Only Love"
  10.  Yours Forever (theme from The Perfect Storm) [John Mellencamp]

Gesamt: 79:10

Kritik © 2000 Alex Klutzny
Cover und Musik © 2000 Sony Music Entertainment

zurück